Sport

Fazit Bundesliga 2009/2010

Fußball

In wenigen Stunden beginnt der letzte Spieltag der Bundesliga 2009/2010. Die Meisterschaft ist entschieden, Schalke ist wie so oft zweiter. Dennoch, auf Schalke ist darüber keiner traurig. Betrachtet man die Ausgangslage, so ist dieser zweite Platz schon fast als Sensation zu bezeichnen. Am Anfang der Session wäre man schon über einen internationalen Platz zufrieden gewesen. So ist es der zweite Platz, direkte Qualifikation für die Champions League.

Dieser Erfolg kommt, da sind sich eigentlich alle einig, durch den Trainer, Manager, Vorstandsvorturner Felix Magath. Sein Erfolg basiert auf mehrere Säulen, die meiner Meinung nach sehr interessant sind.

Weiterlesen...

 

Magath tut Schalke gut

Fußball

Als Schalke Fan hatte man es die letzten Jahre nicht leicht. Ralf Rangnick hatte zwar Erfolg, war aber Menschlich, insbesondere mit seiner überheblichen Art, einfach nicht tragbar. Mit Mirko Slomka erhielt der S04 einen Trainer, welcher die Truppe einfach nicht im Griff hatte. Der Tiefpunkt kam mit Fritten Fred, der nicht einmal seinen Schwanz beim pissen im Griff hatte.

Die richtige Konsequenz letzte Saison war, Trainer UND Manager zu entlassen, oder wie es bei den Profis heißt, zu beurlauben. Und dann kam Magath.

Weiterlesen...

 

Der größte aller Zeiten

Fußball

Der größte Sportler aller Zeiten war für mich unbestritten Edison Arantes do Nascimento, besser bekannt unter dem Namen Pelé. Seine Begabung Fußball zu spielen war so riesig, dass ihn nichts aufhalten konnte. Nicht die bittere Armut in seiner Kindkeit, kein noch so grober Gegenspieler, keine Verletzung, kein Schiedsrichter, kein Abzocker. Sicherlich hat auch er bittere Rückschläge erlitten, aber sein Lebenswerk als Sportler spricht für sich. Dreimal Weltmeister, zweimal Weltpokalsieger, zweimal Copa Libertadores Sieger (vergleichbar mit der Champions League), einmal Meister von Brasilien, 5mal brasilianischer Pokalsieger, 4mal Torneio Rio-São Paulo Sieger, 10mal Gewinner der Staatsmeisterschaft von São Paulo, einmal Meister der USA und in allen seinen Wettbewerben zusammen wurde er 19mal Torschützenkönig. Zusammen erzielte er 1.283 Tore in 1.363 Spielen.

Weiterlesen...

 

Mehmet Scholl

Fußball

Mehmet Scholl gibt morgen sein Abschiedsspiel. Auch wenn er ein Spieler des FC Bayern München war, gebührt einem genialen Spieler der größte Respekt. Ihm zu Ehren hier ein paar unvergessliche Sprüche:

Weiterlesen...

 

Deutschland im Februar 2007

Fußball

Vor einem Jahr war die deutsche Nationalmannschaft auf dem 19. Platz der FIFA Weltrangliste. Genau ein Jahr, eine mehr oder minder erfolgreiche Fußball WM und einige gute Freundschaftsspiele später, befinden wir uns auf den sagenhaften fünften Platz.Der eigentliche Vater dieses Erfolges ist, wie könnte es auch anders sein, der allseits beliebte Gerhard Mayer-Vorfelder!

Weiterlesen...

 

Diät und der Weg nach unten

Randsportarten

Mögen die Unterschiede noch so groß sein, sehr viele Menschen haben eines gemeinsam, Übergewicht! Ich selber leide seit geraumer Zeit darunter und vor einigen Monaten habe ich mich entschlossen endgültig etwas dagegen zu unternehmen, die Frage war nur, was?

Weiterlesen...

 

Gibt es einen Fußballgott?

Fußball

Tagebucheintrag, Samstag 15:00 Uhr: "Liebes Tagebuch,in einer halben Stunde beginnt das Spiel, DAS Spiel! Dieses Spiel wird alles entscheidenund ich habe schon alles vorbereitet. Die Kerzen stehen auf dem Tisch, das Weihwasser (Bier)im Kühlschrank und zu Mittag habe ich eine Bockwurst geopfert. Ich hoffe der Fußballgott hat das gesehen und wenn ja, kann eigentlich nichts mehr schief gehen."

Weiterlesen...

 

Sport im Urlaub

Randsportarten

Urlaub, also so ein richtiger Urlaub ist für mich Erholung pur. Nicht so ein "Ich-nehme-zwei-Wochen-Urlaub-um-das-Wohnzimmer-zu-renovieren" sondern verreisen und nur an das eigene Wohlbefinden denken. Ich gehöre da auch weniger zu den Leuten die 2000km weit fliegen, durch den letzten Wald in Afrika tigern, 523 Fotos machen und den Nachbarn in Deutschland erzählen, warum die kleinen Gao-Affen vor 178 Jahren ausgestorben sind.

Weiterlesen...

 

Fangesang

Fußball

Ist es Euch eigentlich schon mal aufgefallen wie übel die Fangesänge von deutschen Fußballfans sind? Das fängt in der untersten Liga an und zieht sich bis zur Nationalmannschaft. Mal ehrlich, "Deutschland, Deutschland!" Rufe sind ja nicht gerade von Einfallsreichtum geprägt. Da ist das Rascheln mit einem Schlüsselbund noch geistreicher.

Weiterlesen...

 

Der IQ der Spieler

Fußball

Habt ihr euch auch schon gefragt, wie klug Fußballspieler sein müssen um effektiv zu sein? Ich habe mit dieser Überlegung ein halbes Wochenende verbracht und hier ist meine Analyse:

Weiterlesen...

 

Neueste Nachrichten

Meist gelesen