Minxy Tracks

Spiele und Spieleentwicklung
Na endlich ist Minxy Tracks fertig. Unglaublich aber wahr, aber wir machen da schon cryptocurrency über 1,5 Jahren rum.
 

Neues vom GameMaker

Spiele und Spieleentwicklung

Da ich in den letzten Monaten viel um die Ohren hatte, habe ich nichts mehr mit dem GameMaker gemacht. Vorgestern bin ich über den GameMaker:HTML5 gestolpert. Den hatte ich schon länger im Auge, aber da hat es mich irgendwie gepackt. "Will ich haben!" stand groß auf meiner Stirn, aber YoYo Games versteht es, einem den Spaß zu verderben. Für den Kauf des neuen GameMakers braucht man eine Kreditkarte, die ich nicht habe und dann kryptowährung kaufen erfolgt die Abrechnung noch über Google.

Hm... ging da nicht früher Paypal? Was heißt ging? Sollte noch immer gehen. Schließlich bietet YoYo Games ZWEI Shops an. Im zweiten Shop gibt es die Möglichkeit mit Paypal zu bezahlen, nur funktioniert sie nicht, weil ich im Shop nicht zur Bezahlung komme. Na vielen Dank auch!

Aber manchmal ist es ganz gut, wenn man von seinem Glück abgehalten wird. So bin ich über GameMaker Studio gestolpert, welches im ersten Quartal 2012 erscheinen soll. Klingt spannend und wenn ich es dann auch wirklich kaufen kann, passt es ja.

 

Touch-Bedienung

Computer und Software

Ich hasse die Touch-Bedienung und meide (auch) deshalb das ganze i-Zeug und vergleichbare Geräte. Vor rund 10 Jahren fand ich das Bedienkonzept noch ganz interessant, wenn man bei einem Infostand mal schnell etwas abfragen wollte, oder als wir in der Abwasseranlage die neue Steuerung erhalten haben. Es war interessant, weil es neu war und weil man es nicht sehr oft benutzt hat. Heute kommt man ohne das Gefummel auf einem Bildschirm kaum noch aus, dabei hat man früher besonders Kindern auf die Finger gehauen, wenn sie mit ihren Wurstfingern den Bildschirm oder Fernseher berührt haben. Heute wird dieser gestreichelt, getippt und es werden lustige Bewegungen gemacht, als hätte man gerade mit Fingerfarben seinen Spaß.

Was mich dabei nervt ist nicht nur die Berührung, sondern der, je nach Bildgröße, für mich vergleichbar große Bewegungsaufwand. Für mich ist und bleibt es einfacher, mit einer sensibel eingestellten Maus einen Knopf zu drücken, als den ganzen Arm zu heben. Schon alleine deshalb ist die Touch-Bedienung für mich eine Fehlentwicklung, welche mehr in die Richtung gehen sollte, Anwendungen mit möglichst wenig Bewegungsaufwand zu steuern und somit krypto kaufen letztlich am besten mit den Gedanken. Leider sieht das Microsoft (noch) ganz anders.

 

Vom Josephspfennig

Familienleben und Gedanken

Der Josephspfennig ist manch einem bekannt. Da heute Helig Abend ist und sich vieles um Geld dreht, mal ein paar Berechnungen dazu. Angenommen, Josef hätte bei der Geburt von Jesus einen Rappen für 5% bei der Bank angelegt. Nach 2011 Jahren würde er von der Bank 40.895.962.098.292.500.000.000.000.000.000.000.000.000,00 CHF erhalten. Kein schlechtes Weihnachtsgeld. Das Problem an der Sache ist einmal der hohe Zinssatz und einmal der Zinseszins. Wie sich das verhält, habe ich mal grob aufgezeichnet. Die darstellung zeigt, wie lange es dauert, bis eine weitere Potenz erreicht wird.

Weiterlesen...

 

Verkehrshaus

Familienleben und Gedanken
Wer in der nähe von Luzern wohnt oder hier Urlaub macht, sollte unbeding einmal in das Verkehrshaus gehen. Mit Kino kostet der Spass zwar für die Familie 100 CHF, aber es lohnt sich und an einem Tag hat man eh noch nicht alles gesehen. Absolut empfehlenswert!
 

Zellteilung

Zum lachen

<Simi> Kann mal einer knapp die Zellteilung beschreiben?
<Retro> o
<Retro> 0
<Retro> 8
<Retro> oo

Von ibash.de.

 

Wörter Blog

Webseiten
Das Wörter Blog. Immer wieder einen Blick wert.
 

Come into play 2 veröffentlicht

Kunst
Nach langer Zeit ist es nun wieder so weit. Mit "Come into play 2" erscheint mein zweites Album, welches nur Lieder aus Computerspielen beinhaltet. Dieses mal sind es sogar zwei CDs geworden mit 28 Liedern und über 2h Spielzeit. Mit 184 Mb ist das Album auch ziemlich "gewichtig".
 

Minecraft Skandal bei Gamestar

Spiele und Spieleentwicklung

Seit weit über einem Jahr wird bei der Zeitschrift Gamestar das Spiel Minecraft gepusht. Kaum ein Monat vergeht, in dem das Spiel nicht entweder in der Zeitschrift oder auf der HP mindestens erwähnt wird. Entweder durch lange Artikel oder Videos.

Nun ist es so weit und Minecraft erreicht die Version 1.0. Es wird also endlich Zeit für einen Test mit einer abschließenden Wertung, also dieser Zahl zwischen 1 und 100, auf die so viele Leser warten. Gamestar schreibt also den längst fälligen Test, eine Wertung gibt es aber nicht. Die Redaktion begründet es wie folgt:

Weiterlesen...

 

FIFA 12 KI

Spiele und Spieleentwicklung

Kaum ein Spiel hängt so sehr von der KI ab wie ein Mannschaftssportspiel. Deshalb hat EA Sports bei FIFA 12 die KI stark verbessert. Tatsächlich. Vor allem der Gegner hat sich beachtlich verbessert, besonders in den Punkten Pässen und Zweikampfverhalten. Auch die Spielzüge sind sehr ansehnlich geraten. Im Gegenzug haben sich auch die Mitspieler verbessert, nur merkt man davon im "Be a Pro" Modus sehr wenig davon. Als Stürmer hängt man dabei regelrecht in der Luft. Anbei ein paar ärgerliche Schnitzer.

Weiterlesen...

 

Rage - Erster Eindruck

Spiele und Spieleentwicklung

Das neue Spiel von id. Rage ist seit rund drei Wochen auf dem Markt. Heute bin ich endlich dazu gekommen, etwas zu spielen.

Weiterlesen...

 

Neueste Nachrichten

Meist gelesen